Dienstag, 30. September 2014

Neuzugänge - September 2014

Jetzt rückblickend ist der September wohl der für mich aufregendste Monat gewesen. Da darf es, was die Neuzugänge betrifft, gerade auch mit Blick auf die großen Mengen der beiden Vormonate, auch mal etwas weniger sein.


Sonntag, 28. September 2014

Wochenrückblick #6 - Man muss auch mal über den eigenen Schatten springen

Eigentlich bin ich in meiner Art echt schwierig. So schwierig, dass ich Probleme mit mir selbst habe.
Leute, die meinen Blog lesen, werden es nicht verstehen können. Leute, mit denen ich im realen Leben dann doch mal rede, werden es plötzlich auch nicht mehr erkennen.
Ich bin extrem schüchtern.

Auch wenn ich vor einem Jahr angefangen habe, doch mal den Schritt auf andere Leute zu zu gehen, fällt es mir heute noch schwer. Ändern wird sich das sicher nie ganz.
Das Problem weitet sich auch auf Menschenmassen aus. Viele Menschen, von denen ich kaum einen kenne, stellen mich im Vorhinein immer vor die Frage, ob ich da wirklich hingehen soll.

Eigentlich hatte ich sogar gerade noch für eine Entschuldigung gesucht, um nicht auf die Party zu gehen, auf die ich von jemandem eingeladen worden bin, den ich nicht mal einen Monat kenne.
Aber irgendwie ... und schon erklärt man sich bereit, Kuchen mitzubringen.

Sonntag, 21. September 2014

Wochenrückblick #5 - Я не говорю по-русски

Ich spreche kein Russisch.

Diese Konversation habe ich tatsächlich ganze zweimal diese Woche geführt.
Es fing damit an, dass meine Eltern für nächstes Jahr eine Ostsee-Kreuzfahrt gebucht haben, die u.a. nach Sankt Petersburg führt.
Und irgendwann und irgendwie kamen wir zu dem Thema, dass ich ja kaum noch Russisch kann (meine Eltern können es sicher noch weniger).

Das zweite Mal war Donnerstag vorm Training. Mein Trainer sang, warum auch immer, gerade Lieder, die er früher in der Schule hat singen müssen.
Dann sah er mich an, grübelte kurz und meinte dann: "Ach, du kannst ja kein Russisch."
Ja, das gab ich zu.


Tatsächlich beschränken sich meine heutigen Russisch-Kenntnisse nur noch auf einzelne Sätze, die ich in der Schule in Monologen zu sagen und dementsprechend auswendig zu lernen hatte.

Sonntag, 14. September 2014

Wochenrückblick #4 - Teuflische Zahnärzte, ein Geburtstag und eine Vernissage

Eigentlich sollte man so einen Wochenrückblick mit Montag beginnen. Aber irgendwie ist da nichts wirklich hängen geblieben. Kein Wunder, musste ich mich Montag, nach dem Festivalwochenende erst einmal aus dem Bett quälen.
So wirklich beginnt meine Woche erst Donnerstag. Oder eher Mittwoch, als ich dachte, wir hätten Dienstag, was aber irgendwie mit einem Zahnarzttermin nicht hin gehauen hätte.

Montag, 8. September 2014

Der Nicht-Festival-Bericht

Das Wochenende über war ich mal wieder auf einem Festival.
Und eigentlich könnte ich drüber schreiben.
Aber ich habe mich dagegen entschieden.
Es gibt Gründe, deren Erwähnung aber sinnlos wäre, da ich dann genauso gut doch über das Festival schreiben könnte.

Stattdessen berichte ich lieber über die Bands, die ich gesehen habe.

Dienstag, 2. September 2014

Neuzugänge - August 2014

Etwas verspätet kommen heute die Neuzugänge des Monats August samt der verspäteten Bestellungen vom Juli.