Mittwoch, 30. April 2014

Neuzugänge des Monats #10

Und wieder ist ein Monat rum.
Dass das neue Semester begonnen hat, hielt mich natürlich nicht vom Kaufen ab und somit ist, gerade was DVDs betrifft, auch wieder einiges dazu gekommen.


Mittwoch, 23. April 2014

Rezension zu "Mansfield Park" von Jane Austen

Ein Buch mit einer etwas anderen Heldin

Eigentliche rezensiere ich Klassiker eher ungern.
Für mich sind Klassiker einfach Klassiker, weil man sie gelesen haben muss/sollte/etc. Andere hingegen lehnen Klassiker prinzipiell ab.
Der Grund, warum ich mich zu der Rezension entschieden habe, ist, dass mir die Protagonistin, Fanny Price, so sehr ans Herz gewachsen ist.

Dienstag, 15. April 2014

Soundtrack meiner Jugend

Ich denke mal, ich erzähle niemandem was Neues, wenn ich sage, dass Musik einen sehr großen und wichtigen Teil meines Lebens darstellt.
Heutzutage höre ich vieles im Alternativen Bereich angesiedelt, um nicht zu sagen, der Schwarzen Szene zuzuordnen.
Aber tatsächlich kam ich wirklich erst sehr spät zu der Szene. Genau genommen ist meine "Jugend" noch nicht ganz vorbei. Nur mit welcher Musik habe ich früher die Zeit verbracht?
Ok, da sind auch einige Jugendsünden dabei, die ich euch nicht auf die Nase binden werde.

Aber hier möchte ich euch ein paar Lieder präsentieren, die mir bis heute im Gedächtnis bleiben und die ich teilweise auch jetzt noch immer wieder gerne höre.




Sonntag, 13. April 2014

And One: Forever Tour

Am 12.04. war es endlich (endlich endlich endlich) soweit: And One Konzert in Leipzig.
Das mit der Konzerttour war eigentlich auch mal ganz ganz anders geplant. Aber lieber so, als wie am Anfang geplant.

Mittwoch, 9. April 2014

Rezension zu "Die Geisha" von Arthur Golden

„Wir leben unser Leben wie Wasser, das einen Hang hinabfließt, gehen mehr oder weniger in eine Richtung, bis wir plötzlich auf etwas stoßen, das uns zwingt, einen neuen Kurs einzuschlagen.“

Sonntag, 6. April 2014

Lied der Woche #29 - Hate Is Just A Four Letter Word von Shock Therapy

Das war mal wieder so typisch: Man hat sich schon Anfang der Woche einen Titel zurecht gelegt und dann kommt einem ein anderer dazwischen ...