Sonntag, 29. Dezember 2013

Lied der Woche #17 - Shadowplay von Joy Division

Und auch heute wieder präsentiere ich einen Wegbereiter des Gothic Rock. Das wird dann aber erstmal auch der letzte sein.
Kommen wir heute also zu Joy Division.



Freitag, 27. Dezember 2013

17. Dark Storm Festival 2013

Weihnachten ist vorbei, die Feiertage waren alles andere als besinnlich und Schlaf gibt es immer noch nachzuholen.
Denn während die meisten die Zeit bei ihren Liebsten verbrachten, bin ich mal eben nach Chemnitz gefahren. Zum letzten Festival des Jahres.

Dienstag, 24. Dezember 2013

Bilder aus der Schattensphäre

Es ist Weihnachten. Als kleines "Weihnachtsspezial" präsentiere ich an dieser Stelle mal ein paar Bilder, die ich die letzten Wochen mit Handykamera und Fotoapparat, der nur 6 Megapixel kennt (erwartet also nicht zu viel), gemacht habe. 

Samstag, 7. Dezember 2013

Eisbrecher: Jubiläumstour mit Station Leipzig Werk II

Meine Lieblingsband ist 10 geworden. Alkohol trinken und Pornos gucken dürfen sie jetzt zwar noch nicht, aber dennoch sind 10 Jahre ja schon eine kleine Leistung. Anlässlich des 10-jährigen Bandjubiläums muss es natürlich eine Tour geben. Und natürlich musste ich da hin.


Sonntag, 1. Dezember 2013

And One: Party nach meinem Geschmack

Eigentlich sollte an dieser Stelle der Konzert-Bericht zu einem And One Konzert stehen. Eigentlich hätte gestern ein And One Konzert in Leipzig Haus Auensee stattfinden müssen, dass zunächst als Abschiedskonzert angekündigt wurden ist und später Teil der Forever Tour werden sollte (Abschied? Denkste! Wie viele Abschiedstouren von And One sollte es eigentlich schon geben? Sollen so einige gewesen sein). Eigentlich.
Sänger Steve Naghavi brach sich jedoch Ende September das Bein. Auf der Bühne stehen? Unmöglich. Somit wurde das Ganze verschoben. Wir Leipziger müssen uns noch bis Mitte April gedulden.
Aber wir reden hier von And One. Ich sage, And One geht immer. Einige sind zwar nicht der Meinung, aber andere schon. Und Leipzig wäre nicht Leipzig, wenn es hier nicht ein paar Leute gäbe, die sich da was ausdenken.